Gottesdienste

Dienstag, 06. Dezember
Heiliger Nikolaus, Bischof
07:30 Uhr
Kapitelsmesse

Presbyterium/Altarraum

09:00 Uhr
Heilige Messe

Sakramentskapelle

12:00 Uhr
Mittagsgebet - Angelus

16:30 Uhr
Vesper

Sakramentskapelle

17:00 Uhr
Rosenkranz

weitere Gottesdienste

Öffnungszeiten und Führungen

Der Dom ist täglich von 7.30 - 20.00 Uhr geöffnet.

Ausnahmen:
19. Dezember: Domschließung 18.30 Uhr;
24. Dezember: Domschließung zwischen 16.00 und 21.00 Uhr;
31. Dezember: Domschließung nach der Abendmesse gegen 19.00 Uhr.

Touristische Besichtigungen sind während der Gottesdienste nicht möglich!

des Münchner Bildungswerks

DOM-Begegnungen im Advent

Der Südturm der Frauenkirche ist wegen dringender Instandhaltungsarbeiten bis auf weiteres geschlossen. Auffahrten sind daher nicht möglich.

Gebetsanliegen des Papstes

Card image
Dezember 2016

  Der Skandal, dass Kinder als Soldaten missbraucht werden, soll weltweit ausgeschlossen werden. Die Völker Europas mögen an Hand des Evangeliums wiederentdecken, welche Freude und Hoffung dem Leben innewohnt.

Aktuelles

Orgelkonzerte im Advent

In den kommenden Wochen der Erwartung laden wir Sie jeweils dienstags um 18.15 Uhr zu einem  Konzert mit adventlicher Orgelmusik in den Münchner Dom ein. An der Orgel: Domorganist Msgr. Hans Leitner. Halten Sie einige Augenblicke beim Klang der Orgel inne und schenken Sie sich eine Weile der Besinnung.

weiter

Münchner DOM-Begegnungen

Nicht kunstgeschichtliches steht im Focus der DOM-Begegnungen, vielmehr die spirituelle Aussagekraft des Doms und seiner Kunstwerke. Im Advent lädt Diakon Stephan Häutle Sie wieder ein, dem Alltagsgetriebe zu entfliehen und in der Stille des Doms Mariendarstellungen zu betrachten, auf sich wirken zu lassen.

weiter

Domführungen des Münchner Bildungswerks

Kunstgeschichtliche Kostbarkeiten, Geschichte und Geschichten rund um den Münchner Dom sowie die reiche Bilder- und Symbolsprache der Frauenkirche können Sie in einem abwechslungsreichen Rundgang mit dem Münchner Bildungswerk kennenlernen.

weiter

Dompatrozinium

Am Donnerstag, 8. Dezember, dem Hochfest der ohne Erbsünde empfangenen Jungfrau und Gottesmutter Maria, feiert der Münchner Dom sein Patrozinium. Erzbischof Reinhard Kardinal Marx zelebriert an diesem Tag um 17.30 Uhr ein Pontifikalamt zu dem alle Gemeindemitglieder, Freunde der Frauenkirche und alle Gläubigen herzlich eingeladen sind.

weiter

Bischofsweihe im Münchner Dom

Mit einem feierlichen Pontifikalamt wird Bischofsvikar Rupert Graf zu Stolberg am Samstag, 10. Dezember, um 9.30 Uhr von Kardinal Marx zum neuen Weihbischof der Erzdiözese München und Freising geweiht.

weiter

"Frieden: Gefällt mir!" - Aktion Friedenslicht aus Betlehem 2016

Am Sonntag, 11. Dezember, wird im Münchner Dom mit einem ökumenischen Gottesdienst um 15.30 Uhr regional die Aktion "Friedenslicht aus Bethlehem" eröffnet. Die diesjährigen Aktion steht unter dem Motto "Frieden: Gefällt mir!".

weiter

Amtseinführung der neu ernannten Domkapitulare

Am Dienstag, 20. Dezember, um 7.30 Uhr, werden im Rahmen einer Eucharistiefeier die neuen Mitglieder des Domkapitels von Kardinal Marx feierlich investiert und von Domdekan Wolf in das Domkapitel aufgenommen.

weiter

Die Kathedrale

Bedeutung

Historisch gewachsen hat der Münchner Dom viele Funktionen. Er ist Sitz des Erzbischofs, Metropolitankirche sowie Pfarrkirche - und nicht zuletzt ist die "Frauenkirche" auch ein Zeichen von Heimat für viele Münchner.

Rundgang

Die Gesamtwirkung des Innenraumes wird durch Licht und Farbe bestimmt. Besonders die Gewölbe, die weißen Pfeiler und die farbigen Glasfenster bestimmen die Brechung des Lichtes im hohen Raum. Ein Rundgang durch den Dom.

Geschichte

Die innere Gestaltung der Frauenkirche hat sich im Laufe der Jahrhunderte mehrmals stark verändert. Gemälde und Fotos dokumentieren eine fast lückenlose Chronik über 500 Jahre Bau- und Kunstgeschichte.