Domführungen des Münchner Bildungswerks

Bei einem abwechlungsreichen Rundgang mit dem Münchner Bildungswerk, können Sie 3 x wöchentlich (Dienstag, Donnerstag und Sonntag) kunstgeschichtliche Kostbarkeiten, Geschichte und Geschichten rund um den Münchner Dom sowie seine reiche Bilder- und Symbolsprache  kennenlernen.

Die Führungen lassen Kunst, Geschichte und gelebten Glauben in Vergangenheit und Gegenwart lebendig werden! Entdecken Sie die spannenden Zusammenhänge ebenso wie liebevolle Details und erschließen Sie sich gemeinsam mit kompetenten Referentinnen und Referenten diesen wunderbaren Kirchenraum. Vielleicht finden Sie sogar Antworten auf Fragen wie: Welche Schuhgröße hat der Teufel, wo findet man im Dom eine Breze und warum, oder wie kamen die Domtürme zu ihren charakteristischen Hauben? Obendrein können Sie bei den Führungen den Altarraum mit seinem unverwechselbaren Chorgestühl hautnah erleben.

Bis 28. September, finden die Führungen des Münchner Bildungswerks  3 x wöchentlich  - dienstags, donnerstags und sonntags - um 15.00 Uhr statt.

Im Winterhalbjahr werden die Führungen 1x monatlich an folgenden Terminen angeboten: 12.10., 9.11. und 7.12.2017 sowie 11.1., 1.2., 1.3. und 12.4.2018

Treffpunkt zu den Führungen ist immer unter der Orgelempore neben dem Kenotaph Kaiser Ludwigs des  Bayern, Unkostenbeitrag: 6 Euro.

Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des Münchner Bildungswerks oder unter der Telefon Nummer 089/5458050.